20.Januar 2017

A VITRA EVENT FOR ARCHITECTS

Anlässlich des 50. Geburtstages des berühmten Panton Chair hat das büroforum aus Würzburg und christoffel&friends aus Schweinfurt zusammen mit der Firma vitra ausgewählte Architekturbüros eingeladen, einen unschuldigen, reinen, weißen Panton Chair zu verfremden, zu überdenken, zu erweitern und ihn mit neuen Augen zu sehen.

Auch das architektur + ingenieurbüro perleth hat seiner Kreativität freien Lauf gelassen.

In Zusammenarbeit mit der Firma Weber-Schlitten aus Leubach ist unser

Panton Sleigh Chair

entstanden. Ein Klassiker trifft einen Klassiker…

Der Panton Chair ist ein Klassiker der Möbelgeschichte. Verner Panton entwarf den Stuhl 1960 und entwickelte ihn gemeinsam mit Vitra zur Serienreife. Es war der erste aus einem Stück gefertigte Vollkunststoff-Stuhl. Seine expressive Form macht ihn zu einer Ikone des Designs des 20. Jahrhunderts.

Dem gegenüber steht in der Idee des architektur + ingenieurbüros perleth ein Handwerk – der Schlitten-Bauer –, welches durch die Firma Weber aus Leubach, als letzte ihrer Zunft in der Rhön und eine aus einer Handvoll in Deutschland, diese alte Tradition pflegt.

Leporello als PDF

  • architektur + ingenieurbüro perleth  
  • kornmarkt 17   97421 schweinfurt  
  • t.09721.675191-00   info@architekt-perleth.de
  • Anfahrt